Jede:r hat Anspruch auf Gelb.

Haben Sie Anspruch auf Geld?

Schadensersatz

Entschädigung für Betroffene

Kostenerstattung

Unrechtmäßig bezahlte Beiträge

Widerruf

Rückabwicklung von Verträgen

Optimierung

Anpassung von Tarifen

Sie haben ein Recht auf Ihr Recht!

Viele Verbraucher:innen fühlen sich häufig hilflos oder gar im Stich gelassen. In vielen Situationen ist das Gefühl sogar vorherrschend, von großen Konzernen über den Tisch gezogen zu werden. Der Abgasskandal hat gezeigt, dass Kund:innen den betrügerischen Machenschaften großer Player ausgeliefert sind.

Doch damit ist jetzt Schluss! halloAnwalt verhilft Ihnen zu Ihrem Recht. Nehmen Sie nicht alles stillschweigend hin, sondern machen Sie von Ihrem Verbraucherrecht Gebrauch. Die durch uns vermittelten Partneranwält:innen prüfen kostenlos und absolut unverbindlich, ob Sie finanzielle Ansprüche haben.

Schadensersatz
Betroffene im Dieselskandal haben in der Regel Anspruch auf Schadensersatz, da ihnen durch die Manipulationen ein Nachteil entstanden ist.
Widerruf
Ob Auto- oder Immobilienkredit – durch Fehler in den Vertragsbedingungen oder Manipulationen an den Fahrzeugen können Kauf- und Leasingverträge widerrufen werden.
Kostenerstattung
Erhalten Sie zu viel gezahlte Beiträge zurück – ob bei der Privaten Krankenversicherung, beim Fitnessstudio oder bei Ihren Bankgebühren.
Optimierung
Viele PKV-Tarife weisen erhebliches Einsparpotenzial für Sie als Versicherte auf. Lassen Sie Ihre Chancen kostenlos prüfen!

Häufig gestellte Fragen

Es gibt tatsächlich eine Möglichkeit, einen Kreditvertrag zu einem Dieselfahrzeug zu widerrufen. Dazu sollte man aber unbedingt seine rechtlichen Möglichkeiten vorab überprüfen lassen. Am besten natürlich von eine:r Rechtsanwält:in, die sich auf das Dieselskandal-Thema spezialisiert hat.
Grundsätzlich kann man sagen, dass Menschen, die eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben, gute Chancen haben, ohne zusätzliche Kosten (abzüglich möglicher Selbstbeteiligung) aus der Sache herauszukommen. Wie so oft sind Pauschalaussagen aber schwierig. Vielmehr empfehlen wir unbedingt, juristischen Rat in Anspruch zu nehmen und zum Beispiel über unsere Seite ein kostenloses Erstberatungsgespräch anzufordern.
Auf Grundlage der gesprochenen BGH- und Landgerichtsurteile ist es möglich, mit anwaltlicher Unterstützung die zu viel gezahlten Beiträge Ihrer Privaten Krankenkasse zurückzufordern. Die Chancen, dass dies ohne anwaltlichen Beistand funktionieren wird, stehen allerdings nicht unbedingt gut. Vielmehr werden die Versicherungsinstitute sicherlich vieles versuchen, um den Rückzahlungen zu entkommen. Es empfiehlt sich daher, unbedingt vorab kostenlose Beratungsleistungen durch eine:n qualifizierte:n Rechtsanwält:in in Anspruch zu nehmen.
Alles, was über die kostenlose und unverbindliche Rechtsberatung hinausgeht, entscheiden Sie selbst. Im Rahmen des ausführlichen Erstberatungsgesprächs erläutert Ihr:e Ansprechpartner:in Ihre Erfolgschancen und zeigt mögliche weitere Schritte auf. Auch das finanzielle Thema wird hierbei selbstverständlich transparent kommuniziert. So haben Sie zu jedem Zeitpunkt die volle Kontrolle über mögliche Kosten für Ihren Rechtsbeistand.
Die aktuelle Rechtsprechung im Dieselskandal hat sich deutlich in Richtung der geschädigten Autokund:innen verlagert. So wurden inzwischen unzählige Urteile auf Bundes- und EU-Ebene zugunsten geprellter Verbraucher:innen gefällt, die zum Teil erhebliche Schadensersatzleistungen hervorbrachten. Die Chancen stehen also gut, dass Sie mit anwaltlicher Unterstützung ebenfalls gute Erfolgsaussichten haben. Machen Sie am besten direkt jetzt den kostenlosen Geld-zurück-Check.
Damit wir Ihre rechtlichen Chancen auf Rückerstattungen, Widerruf oder Schadensersatz von unseren Partnerkanzleien überprüfen lassen können, benötigen wir ein paar konkrete Daten von Ihnen. Diese werden über unseren Gratis-Geld-zurück-Check abgefragt, sicher gespeichert und zur weiteren Beurteilung an die entsprechenden juristischen Expert:innen weitergereicht. Der gesamte Prozess erfolgt automatisiert und unter strengsten Sicherheitsbestimmungen in puncto Datenverschlüsselung. Sobald der Grund für die Datenspeicherung entfällt, löschen wir die von Ihnen übermittelten Informationen. Sie können also sicher sein, dass Ihre sensiblen Daten bei uns in besten Händen sind.
Wenn Sie aufgrund der anhaltenden Pandemie und der damit verbundenen Lockdown-Regelungen nicht das Angebot Ihres Fitnessstudios nutzen konnten, ist es gut möglich, dass Ihnen Beitragsrückerstattungen zustehen. Gerne prüfen unsere zertifizierten Partneranwält:innen Ihre konkreten Vertragsdaten und geben Ihnen unverbindlich eine kostenlose Ersteinschätzung. Hierzu benötigen wir bzw. unsere Kooperationskanzleien nur ein paar Informationen von Ihnen. Nutzen Sie unseren einfachen, schnellen Gratis-Geld-zurück-Check.
In vielen Fällen sind Gebührenerhöhungen in der Vergangenheit nicht rechtsgültig vorgenommen worden. Zum Teil fehlten entsprechende Begründungen, die gestiegene Kontoführungsgebühren rechtfertigen würden. Ob es sich in Ihrem konkreten Fall ebenfalls um eine unwirksame Erhöhung handelt, lässt sich ganz einfach innerhalb kurzer Zeit abklären. Nutzen Sie hierzu bitte unsere Abfrage durch den Gratis-Geld-zurück-Check.
Ja, das können und sollten Sie unbedingt prüfen lassen. Denn leider ist es bis heute gängige Praxis vieler Privater Krankenversicherungen, die Beiträge in regelmäßigen Abständen ohne Nennung von Gründen zu erhöhen. Allein der rechtlichen Grundlage mangelt es in vielen Fällen. Bei halloAnwalt können Sie innerhalb weniger Klicks Ihre Chancen auf Rückerstattung zu viel gezahlter PKV-Beiträge beurteilen lassen. Wir geben Ihre Daten verschlüsselt an eine auf das Themengebiet spezialisierte Partnerkanzlei weiter.

Zufriedene Mandanten

4/5
Positiv: Professionalität. Da die Beratung durch den Anwalt noch aussteht gibt es noch keine weiteren Aussagen.
Hans-Joerg Sakowsky
5/5
Positiv: Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen
Eberhard Gläßer
5/5
Professionalität, Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen. Scheint interessant zu sein!
Karl-Friedrich Nonnenbroich
5/5
Bisher: Schnelle Aufnahmemöglichkeit der angeforderten Daten. Professionelle Antworten. Jetzt warte ich auf das Ergebnis!!!
Waldemar Hopfer